Wie kann ich eine abgehackte Videowiedergabe oder Bildruckeln verbessern?

Video-Bildfrequenz und visuelle Qualität

Die Bildfrequenz ist die Anzahl einzelner Bilder, die in einem Video pro Sekunde wiedergegeben werden. Dies hat einen Einfluss darauf, wie klar du das Video siehst. Die meisten Disney+ Inhalte haben Bildfrequenzen von 24 bis 30 Bilder pro Sekunde, was einer normalen Bildfrequenz für Filme und Fernsehsendungen entspricht.

Die Bildwiederholfrequenz ist die Anzahl der Einzelbilder einer Videowiedergabe pro Sekunde. Die beste Bildwiederholfrequenz hängt von der Bildfrequenz des Videos ab. Disney+ Inhalte werden am besten bei einer Frequenz von 60hz oder einem Vielfachen von 60hz angezeigt. Die meisten Fernseher und Set-Top-Boxen können die Bildfrequenz eines Videos erfassen und automatisch ihrem Bildschirm anpassen, um mit dem Ausgangsvideo übereinzustimmen.

Manche Geräte sind nicht kompatibel mit einer 50hz Bildwiederholfrequenz und unterstützen diese nicht, was zu einer abgehackten Wiedergabe deines Videos führen kann. Dies wird „ruckeln“ genannt.

Dein Gerät oder Bildschirm verfügt eventuell über Kontrollmittel, um die Bildwiederholfrequenz anzupassen. Um deine Bildwiederholfrequenz-Einstellungen anzupassen, suche nach „Videoeinstellungen“ „Bildeinstellungen,“ „Erweiterte Einstellungen“ oder „Bewegungseinstellungen.“ Ein Ausprobieren dieser Einstellungen kann manchmal zur Verbesserung deiner Videoqualität führen.

Konsultiere deinen Gerätehersteller für spezifische Details zum Leistungsvermögen deines Geräts oder deiner Geräte.

  Loading...