Wie kann ich Probleme mit der Videowiedergabe beheben?

Wenn du Probleme mit der Videowiedergabe hast, möchten wir dir helfen, diese zu lösen. Auf dieser Artikelseite findest du einige Methoden zur Behebung der folgenden Probleme, die beim Streaming von Disney+ auftreten können:

Hier sind acht Dinge, die du tun kannst, um Probleme mit der Anzeige zu beheben.

1. Deine Disney+ App neu starten
Beende Disney+ (und alle anderen Anwendungen oder Programme, die im Hintergrund auf deinem Streaming-Gerät laufen) vollständig. Versuche anschließend erneut, Disney+ zu öffnen.

 

2. Dein Gerät ausschalten
Schalte dein Gerät (und ggf. das Modem und den Router) aus. Starte als Nächstes das Gerät neu und öffne deine Disney+ App erneut.

 

3. Deine Internetverbindung prüfen
Führe einen Geschwindigkeitstest auf deinem Gerät durch und vergleiche die Ergebnisse mit unseren empfohlenen Verbindungsgeschwindigkeiten.

 

4. Andere Anwendungen auf deinem Gerät testen
Wenn du ähnliche Probleme bei anderen Anwendungen feststellst, kann dies auf eine schlechte Verbindung zurückzuführen sein. Weitere Informationen zur Verbesserung deiner Verbindung erhältst du bei deinem Internetdienstanbieter.

 

5. Das Betriebssystem deines Geräts aktualisieren
Stelle sicher, dass du das neueste Betriebssystem für dein Gerät oder deine Plattform verwendest. Um nach Aktualisierungen zu suchen, gehe auf deinem Gerät zum Bereich „Einstellungen“.

 

6. Zwischengespeicherte Daten (Cache) von deinem Gerät löschen
Du kannst zwischengespeicherte Daten über das Einstellungsmenü deines Geräts löschen. Dabei werden temporäre Dateien entfernt, um Verarbeitungskapazität freizugeben.

 

7. Disney+ deinstallieren und neu installieren
Auf bestimmten Endgeräten kannst du versuchen, die Disney+ App zu deinstallieren und neu zu installieren, um sicherzustellen, dass du die neueste Version verwendest. Sobald du sicher bist, dass du die neueste Version von Disney+ nutzt, setze bitte alle deine Verbindungen zurück.

 

8. Alle Komponenten prüfen:
Damit du Disney+ in der bestmöglichen Qualität genießen kannst, sollten alle Komponenten, einschließlich HDMI-Kabel, digitale Inhalte mit hoher Bandbreite unterstützen. Externe Bildschirme sollten HDCP 2.2 für 4K Ultra HD- und HDR-Inhalte unterstützen.

Hinweis: Ältere Audio- und Videokomponenten können sich auf die Qualität auswirken und möglicherweise die Wiedergabe vollständig verhindern.

 

Benötigst du weitere Hilfe? Wenn du diese Schritte befolgt hast, aber immer noch Probleme bei der Wiedergabe hast, wende dich bitte an den Disney+ Kundenservice. Du erreichst uns per Chat, Telefon oder Social Media.

  Loading...